07. Okt. 2017, 18.00–01.00 Uhr
ORF – Lange Nacht der Museen

Auf den Spuren der Müller begeben Sie sich durch eine Rundreise durch die traditionelle Mühle. Die Müllerinnen führen Sie persönlich durch die alten Gemäuer und entführen Sie in die Welt der Mühlen. Sie bekommen einen Einblick in die Kernölherstellung, die Mehlgewinnung und die eigene Stromerzeugung. Dabei erfahren Sie auch allerlei Wissenswertes über das Müllerleben, lauschen Mühlengeschichten, nehmen Platz in der Mühlenschule und verkosten Mühlenprodukte.

Führungen durch die Getreide- und Ölmühle und zum Kleinwasserkraftwerk finden zu jeder vollen Stunde statt (18.00 Uhr – 0.00 Uhr).

Getreidevielfalt für Körper, Geist und Seele: Entdecken Sie alte Getreidesorten im Mühlenladen. 

Kinderprogramm mit dem Mühlengeist Ferdinand um 18.00 Uhr

Ferdinand der Mühlengeist erwacht manchmal schon vor Mitternacht. Seit 800 Jahren lebt er in der Berghofer-Mühle. Vieles hat er in dieser Zeit erlebt, gehört und gesehen.

In der „ ORF-Lange Nacht der Museen“ führt er die Kinder durch die Mühle, singt und tanzt mit ihnen und  erzählt die uralte Sage vom „Mühlhans und dem Wassermann”